Käsekuchen (in der gesunden Fitness Variante!)

Heute stelle ich meinen Käsekuchen vor.
Natürlich in der gesunden Fitness Variante.
Auch bei Freunden esse ich gerne gesund.
Deshalb experimentiere ich gerne.
Nach mehreren Jahren Erfahrung ist dieses exzellente Meisterwerk heraus gekommen.

Käsekuchen (Fitness Variante!)

Zutaten:
500g Magerquark
1/2 Packung Ruf Vanillepudding (ungezuckert, Edeka)
1 Ei
50g Whey
Süßstoff
100ml Wasser

Nährwerte:
650 Kcal
105g Eiweiß
10g Fett
35g KH

Kosten:
~1,60€

Vorgehen:
1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.
2. In eine Backform geben.
3. Bei 160° so lange backen, bis der Kuchen oben leicht braun ist und aufgegangen ist (ca. 30-50min).
4. Abkühlen lassen und ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

 

Guten Appetit!

Weitere Rezepte werden folgen.

(Visited 71 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*